Kontakt   Impressum   DE | EN

SenSui - 'Zendo am Fluss'

Am St. Karli Quai in Luzern entsteht gerade ein neues Zendo, das 'Zendo am Fluss'. Kürzlich fand die Vereinsgründung statt. 

Hier entsteht das neue 'Zendo am Fluss'

Aussenansicht

Hier werden gerade fleissig Kissen und Matten genäht.

Am Donnerstag, den 26. April 2018, fand im Restaurant Karls Kraut am Luzerner St. Karli Quai die Gründungsveranstaltung für einen neuen Verein statt. Ca. 20 engagierte Personen aus unserer Sangha trafen sich, um gemeinsam unter dem Titel 'Zendo am Fluss' (SenSui–Zendo) einen neuen Meditationsort am Ufer der Reuss zu verwirklichen. SenSui heisst 'Fluss und Wasser' und ist in etwa die japanische Variante von 'Zendo am Fluss'. Das 'Zendo am Fluss' ergänzt das bereits bestehende Zendo an der Reckenbühlstrasse, das HoSen Zendo (Dharma-Quelle). Das neue Zendo ist mit dem Felsentor durch dieselben Ziele und Grundsätze  verbunden. Übrigens: Der japanische Name des Felsentors lautet Seki Mon-ji (was die ungefähre Übersetzung von Felsentor ist).

Im Moment sind die Umbauarbeiten am Zendo in der Endphase und einige aus der Sangha gerade fleissig am Nähen von Matten und Kissen. Weitere Unterstützung ist übrigens sehr erwünscht und willkommen. Wer mehr Informationen möchte, kann sich gerne an Othmar Wüest wenden.