Wie melde ich mich für ein Retreat an? 

Die Anmeldung erfolgt über unsere Website: Unter «Programm» das gewünschte Retreat anwählen und in der Beschreibung auf «Anmelden» klicken und das Formular ausfüllen. Dort besteht auch die Möglichkeit, persönliche Anmerkungen zu machen (Adressänderungen, Allergien etc.). Die Anmeldung wird automatisch bestätigt. Damit ist dein Platz verbindlich reserviert. Einige Wochen vor Beginn schicken wir dir die Rechnung sowie die allgemeinen Informationen zum Seminar. Der Rechnungsbetrag sollte spätestens bis zum Anreisetag überwiesen bzw. bei Anreise in bar beglichen werden (Kartenzahlung ist nicht möglich).

Ich habe mich angemeldet, aber keine Anmeldebestätigung erhalten. Ist meine Anmeldung angekommen? 

Unsere Anmeldebestätigungen werden von manchen Spamfiltern verschluckt. Bitte sieh’ doch im Zweifelsfall im Spamordner nach bzw. nimm unsere Adresse reservations@felsentor.ch in dein Adressbuch auf.

Ich habe mich sehr kurzfristig für ein Retreat angemeldet. Kann ich den Rechnungsbetrag auch in bar bei Ankunft bezahlen? 

Ja, das ist möglich.

Wie kann ich am Felsentor bezahlen: mit der Karte? in Euro? 

Du kannst bei uns vor Ort ausschliesslich in bar bezahlen, entweder in Schweizer Franken oder in Euro; eine Kartenzahlung ist nicht möglich. Bitte denke im voraus daran, genügend Bargeld (auch für das Dana für die Lehrenden) mitzubringen.

Gibt es für das Retreat, das ich besuchen möchte, noch freie Plätze? 

Soweit im Programm nicht anders angegeben, sind noch Plätze verfügbar. Bei ausgebuchten Retreats erscheint der Hinweis «Ausgebucht/Warteliste»; d. h. deine Anmeldung wird auf die Warteliste umgeleitet.

Kann ich für ein Retreat ein Einzelzimmer reservieren? 

Du kannst dich bei deiner Anmeldung für ein Einzelzimmer vormerken lassen. Deren Vergabe richtet sich nach der Teilnehmerzahl eines Retreats und kann daher oft erst kurzfristig entschieden werden. Falls wir dir ein Einzelzimmer anbieten können, bitten wir dich, den Aufpreis bei deiner Ankunft gleich bar zu bezahlen (Kartenzahlung ist nicht möglich).

Ist ein Retreat für Anfänger geeignet?

Soweit nicht anders vermerkt, generell ja. Im Zweifelsfall frage bitte telefonisch oder per mail bei uns nach.

Ab wann kann ich am Anreisetag mein Zimmer beziehen?

Das Zimmer steht am Anreisetag ab 15 Uhr und am Abreisetag bis 10 Uhr zur Verfügung.

Kann ich zu einem Retreat später an- bzw. früher abreisen? 

Im Interesse der Lehrenden sowie aller Teilnehmenden können Retreats nur als Ganzes besucht werden. Bei verspäteter An- bzw. vorzeitiger Abreise können keine Preisreduktionen gewährt werden.

Kann ich einen/mehrere Tage früher anreisen oder später abreisen? 

Nein, das geht leider nicht. Wir empfehlen unseren Gästen, die vor oder nach einem Retreat auf der Rigi übernachten wollen, das «be und mee» (charmantes Bed & Breakfast in Rigi-Kaltbad: www.be-mee.ch).

Wie komme ich mit meinem Gepäck von der Bahnstation zu euch? 

Der Wanderweg zwischen der Bahnstation Romiti und dem Felsentor ist nicht beleuchtet, steinig und steil, für Rollkoffer nicht geeignet. Wir empfehlen einen Rucksack oder eine Reisetasche, deren Gewicht du tragen kannst. Bei der An- und Abreise bieten wir einen Gepäcktransport an. Je nach Wetter- und Wegverhältnissen, vor allem im Winter, ist der Gepäcktransport nicht immer gewährleistet.

Was muss ich mitbringen? 

Warme Kleidung, feste Schuhe, Regenschutz, Taschenlampe, Hausschuhe und Wecker, nötigenfalls einen Adapter für Schweizer Steckdosen. Haartrockner sind vorhanden; Bettwäsche und Handtücher werden vom Haus zur Verfügung gestellt.

Ich habe bei meiner Abreise etwas von meinen persönlichen Gegenständen bei euch vergessen. Könnt ihr es für mich aufbewahren?

Zurückgelassene Sachen können während eines Monats abgeholt oder nachgesandt werden; danach werden sie entsorgt.

Kann ich mein Haustier mitnehmen?

Unser Seminarzentrum ist nicht für den Aufenthalt von Haustieren geeignet.

Muss ich mein eigenes Sitzkissen / meine Yogamatte mitnehmen? 

Du darfst dein eigenes Zubehör mitbringen, musst aber nicht: Meditationskissen und -bänke, auch Stühle sowie Yogamatten sind bei uns vorhanden.

Ist es möglich, zum Meditieren auf einem Stuhl zu sitzen? 

Ja, selbstverständlich.

Was ist Oryoki?

Oryoki ist eine kontemplative Form des gemeinsamen Essens, die traditionell in japanischen Zen-Klöstern praktiziert wird.

Wie kann ich mich wieder abmelden? Was sind die Abmelde-Konditionen?

Bei einer Abmeldung fallen folgende Unkostenbeiträge an: Bis drei Wochen vor Beginn des Retreats wird eine Bearbeitungsgebühr von 60 CHF erhoben. Danach wird der Gesamtbetrag fällig (unabhängig davon, ob der Betrag bereits eingezahlt wurde oder nicht). Wird eine Ersatzperson gestellt oder rückt jemand von der Warteliste nach, wird der eingezahlte Betrag abzüglich der 60 CHF Bearbeitungsgebühr zurückerstattet.

Gibt es für Menschen ohne oder mit geringem Einkommen die Möglichkeit, eine Ermässigung zu erhalten?

Wir haben keinen Fonds für Ermässigungen. Aber du kannst einen Teil der Retreatkosten bei uns «abarbeiten», beispielsweise indem du uns während des Retreats beim Tellerwaschen oder/und vor bzw. nach dem Retreat beim Hausputz unterstützt. Frage bitte im Büro an, wenn du an einer solchen Lösung interessiert bist.

Kann ich ein Seminar besuchen, ohne im Felsentor zu übernachten? 

Nein, das ist nicht möglich.

Kann ich bei euch auch übernachten, ohne ein Seminar zu besuchen? 

Leider nein. Wir sind ein Seminarzentrum, kein Hotel. Wenn du dir einige Tage Zeit für ein persönliches Retreat nehmen möchtest, empfehlen wir dir den Besuch unserer Praxistage.

Wie ist euer Gartencafé geöffnet? Was gibt es für Angebote?

Unser Gartencafé für Wanderer ist das ganze Jahr über geöffnet; kleinere Snacks, warme und kalte Getränke sowie im Sommer vegane Glacé, selbstgemachte Kuchen und Sandwiches stehen im Selbstbedienungs-Angebot zur Verfügung. Bei grösseren Gruppen bitte wir um vorherige Anmeldung per Telefon oder E-Mail.

Gibt es die Möglichkeit, euer Gartencafé für Feste zu reservieren? Macht ihr auch Catering-Service für externe Anlässe?

Wir würden gerne, aber dies übersteigt momentan unsere Kapazität. Wir bitten um Verständnis!

Ist es erlaubt, in eurem Gartencafé das eigene Picknick zu geniesen? 

Ja, das ist möglich.

Darf man die Feuerstelle in eurem Pavillon benutzen? 

Gerne kann die Feuerstelle von Wanderern zum Aufwärmen im Winter benutzt werden. Zum Grillieren mitgebrachter Würstchen ist sie nicht gedacht; wir bitten um Verständnis!

Kann ich eure Tierschutzstelle jederzeit besuchen? 

Unsere Tierschutzstelle steht grundsätzlich allen Interessierten und Besuchern offen. Bitte respektiere zum Wohl der Tiere deren Schlafens- und Rückzugszeiten, insbesondere über Mittag.

Führt der Weg durch die Tierschutzstelle nach Kaltbad? 

Durch die Tierschutzstelle führt kein offizieller Wanderweg.