Zurück zu allen Veranstaltungen

Kommunikation mit Herz – Achtsamkeit und Meditation im Gespräch


 

Stille Meditation bildet die Grundlage für die Meditation zu zweit, zu dritt oder mit mehreren. So geht es bei Kommunikation mit Herz darum, beim Sprechen sowie beim Zuhören eine wache, liebevolle Achtsamkeit zu kultivieren. Es ist diese freundliche, nachsichtig-wachende Haltung und Präsenz, die im Zentrum steht.
Bei der Kommunikation mit Herz geht es darum, beim Sprechen sowie beim Zuhören eine freundliche, nachsichtig-wache Haltung und Präsenz zu kultivieren sowohl in Bezug auf uns selbst wie auch in Bezug zum Gegenüber. So entdecken wir, wie wir den zwischenmenschlichen Raum geschickt navigieren können. Bei diesen Experimenten orientieren wir uns an den vom Vipassanalehrer Gergory Kramer im Einsichtsdialog formulierten Anleitungen.
Männer sind herzlich willkommen.
Buchempfehlung: “Insight Dialogue: The Interpersonal Path to Freedom” von Gregory Kramer

Eine Stunde Arbeitsmeditation pro Tag (Samu/Karma Yoga) ist integraler Bestandteil bei allen Aufenthalten im Felsentor.

Lama Irene
ist buddhistische Nonne und unterrichtet seit 23 Jahren in verschiedenen Ländern. Sie ist Schweizerin und nahm von 1986 – 1994 an zwei Drei-Jahres-Retreats unter der Leitung des Mahamudrameisters Gendün Rinpoche teil. Sie befasst sich seit vielen Jahren mit dem Lojong Geistestraining sowie mit verschiedenen Formen der achtsamen Kommunikation und mit Zwiegesprächen. Seit 2015 wohnt sie wieder in der Schweiz.
www.freiheitsschritte.com


 

Kosten

Beitrag für die Lehrenden
Dana (frei gewählter Geldbetrag für die Lehrperson). Reisespesen Beitrag CHF 30. Bitte in bar mitbringen.

Aufenthalt im Felsentor
CHF 285 (95/Tag) im Mehrbettzimmer
CHF 360 (120/Tag) im Doppelzimmer
CHF 450 (150/Tag) im Einzelzimmer, falls verfügbar
zzgl. Kurtaxe: CHF 8.10 (2.70/Tag)
Im Anmeldeformular hast du die Möglichkeit, uns über Allergien oder Spezielles zu informieren.


Felsentor-Küche
Gebäude und Gartenanlagen

 
 
 
Frühere Veranstaltung: 2. Dezember
Rohatsu-Sesshin
Spätere Veranstaltung: 16. Dezember
Zazenkai