Zurück zu allen Veranstaltungen

Transpersonales Atmen und spirituelle Praxis


 

In dieser Woche bringen wir zwei Dinge zusammen, die sich gegenseitig sehr befruchten: tiefe Prozessarbeit im holotropen/transpersonalen Atmen und stille meditative Praxis. Die Atemarbeit ermöglicht inspirierende biografische und mystische Erfahrungen. Für Praktizierende kann sich so eine neue Tiefe für die Meditationspraxis ergeben oder die Möglichkeit, Widerstände auf dem spirituellen Weg zu verstehen und zu überwinden. Die spirituelle Praxis ist gleichzeitig ein wesentlicher Teil der Integrationsarbeit für die Atemprozesse. Diese Woche bietet dir die Möglichkeit, zwei Atemprozesse selbst zu erleben (und zwei weitere zu begleiten). Wir werden an der täglichen ZEN-Praxis der Felsentor-Hausgemeinschaft teilnehmen in Form der morgendlichen und abendlichen Sitzperioden und der Arbeitsmeditation. Den Mitteltag zwischen dem ersten und dem zweiten Teil der Atemprozesse werden wir im Schweigen verbringen und im stillen Gewahrsein ein Übergangsritual vollziehen. Wir sind eingebunden in die spirituelle Kraft dieses besonderen Ortes, der Hausgemeinschaft und der heilenden Kraft der Umgebung. Zur Integration der Prozesse gibt es Gruppenaustausch und Anregungen zur spirituellen Praxis.

Eine Stunde Arbeitsmeditation pro Tag (Samu/Karma Yoga) ist integraler Bestandteil bei allen Aufenthalten im Felsentor.

Kalyan Lensch
Diplompädagoge, Heilpraktiker Psych., Ausbildung in transpersonalem Atmen, Künstler, Supervisor und Coach.

Susanne Straub
Zen-Schülerin, Ausbildung in Sterbebegleitung und Aura-Sehen, Übersetzerin in Ausbildungsmodulen zum transpersonalen Atmen.


 

Kosten

Beitrag für die Lehrenden
Dana (frei gewählter Geldbetrag für die Lehrpersonen). Bitte in bar mitbringen.

Aufenthalt im Felsentor
CHF 570 (95/Tag) im Mehrbettzimmer
CHF 720 (120/Tag) im Doppelzimmer
CHF 900 (150/Tag) im Einzelzimmer, falls verfügbar
zzgl. Kurtaxe: CHF 16.20 (2.70/Tag)
Im Anmeldeformular hast du die Möglichkeit, uns über Allergien oder Spezielles zu informieren.


Felsentor-Küche
Gebäude und Gartenanlagen

 
 
 
Frühere Veranstaltung: 28. Oktober
Die Weisse Tara – Kraft der Stille
Spätere Veranstaltung: 15. November
Einführung in die Zen-Meditation